Wir leben mitten in einem großen Kräutergarten: vor unserer Haustür, auf Feld, Wald und Wiese ist der Tisch reichlich gedeckt und wartet nur darauf, entdeckt zu werden. Dabei sollten wir nicht unterschätzen, was allgegenwärtig ist. So genannte „Unkräuter“ verdienen viel mehr Beachtung, verstecken sich in ihnen doch wahre Geschmackserlebnisse. In dem, was der Gärtner sonst gern ausreißt, verbirgt sich eine überraschende Vielfalt.

Wer

Wir denken quer und gehen lieber Trampelpfade als Einbahnstraßen. Wir sehen im Alltäglichen das Besondere – in der Brennnessel den Knödel, den Flieder in der Creme oder Risotto mit Giersch. Wir kochen und bekochen mit Begeisterung. Wir zeigen, dass es keine Hexerei ist, aus Grünem von Wald und Wiese Feines zu zaubern. Wir sind Caroline & Magdalena.

Neugierig? Hier gibt’s ein Portrait im allerhand!-Magazin und  ein Interview mit uns über unseren Mittagstisch im Rahmen der POTENTIALe in Feldkirch nachzulesen…

Wo

Als Querfeld kochen wir bei und mit Leuten zuhause, bei Anlässen und Feiern oder machen Kräuterspaziergänge und gemeinsame Kochworkshops.

Einige unserer bisherigen Querfeldereien: